Der Bau hat angefangen

27 Oktober 2021

Der Bau hat angefangen

Nach fast einem Jahr wurde die Quadra letzte Woche wieder zur Werft geschleppt. Dieses Mal geht es nicht um eine Lackierung, sondern um die eigentliche Arbeit: Der Bau der Segelyacht beginnt!

In der vergangenen Woche wurden alle alten Aufbauten vom Deck entfernt, sodass später neue Aufbauten platziert werden können. Derzeit wird daran gearbeitet, den Wassertank und den Dieseltank zu modifizieren.

Erster Eindruck unserer PlAne

Um Ihnen einen ersten Eindruck unserer Pläne zu vermitteln, finden Sie unten die Zeichnungen. Diese sind grundsätzlich fertig, einige Änderungen im Innenraum können aber durchaus noch vorgenommen werden.

Die Quadra bietet Platz für 6 Passagiere in 3 Doppelkabinen. Es gibt auch Besatzungsunterkünfte für 3-4 Personen.

Zeichnungen von Olivier van Meer Design

Die Hauptmerkmale sind:

Länge über Alles
26,21m
Rumpflänge
22,85 m
Wasserlinienlänge
16,70 m
Max. Breite
4,90 m
Max. Masthöhe über C.W.L.
24,52 m
Tiefgang
2,90 m
Gesamtsegelfläche
328 m²
Großsegel
98,3 m²
Großtoppsegel
21 m²
Schonersegel
59,2 m²
Fisherman
49,3 m²
Fock
32,5 m²
Innenklüver
31,5 m²
Außenklüver
35,9 m²

Deel dit bericht met anderen:

Meer Tell Tales